Kantonales Treffen der Pfadi Thurgau (KaTre)

Das Kantonale Treffen ist der wichtigste kantonale Anlass der Pfadi Thurgau, an dem sich alle Thurgauer Abteilungen zu einem Wettkampf treffen. An verschiedenen Technik- und Spielposten messen sich Rudel, Fähnli und Equipen in ihrem Können. Auch für die Biberstufe wird ein stufengerechtes Programm organisiert. Für die Teilnehmenden der Pfadi- und Piostufe startet das Programm bereits am Samstagmittag und der Anlass beinhaltet ein Abendprogramm und eine Übernachtung auf dem Zeltplatz. Die Biber- und Wolfsstufen reisen am Sonntag für den eintägigen Wettkampf an.

Mit der Siegerehrung endet der Anlass für alle Teilnehmenden. Das Kantonale Treffen wird turnusmässig jährlich von einer oder mehreren Abteilungen organisiert. Das Organisationskomitee des jeweiligen Kantonalen Treffens wird während der Planung, Durchführung und Auswertung von der kantonalen Anlassequipe betreut.